Musik

In der Wolkenfabrik (2014)

Endlich ist sie da! Der Liedermacher begibt sich mit seinem dritten Kinderlieder-Album „In der Wolkenfabrik“ in luftige Höhen. Dort kreist ein Milan auf unbekannte Weise, ein Wetterminister sucht nach Antworten und ein kleines Wichtelein stiftet Unordnung. Es gibt Vieles zu entdecken, wie z.B. das alte Volkslied „Die Königskinder“ und ein Worträtsel am Ende der Platte.

Das Wolkenorchester sind:

  • Anne Diedrichsen – Schlagzeug
  • Kaspar Domke – Kontrabass
  • Klas Yngborn – Klavier und zweiter Gesang
  • Andreas Uhlmann – Posaune
  • Jens Uhlig – Tuba
  • Dave Alley – Slide-Gitarre & Solo-Gitarre
  • Jon Sanders – Ukulele
  • Philipp Weihrauch – Violoncello
  • Toni Geiling – Gesang, Konzertgitarre, Trommel, Winterglöckchen, Nasenflöte, Bodyperkussion und Singende Säge, Violine, Viola

Hörproben

Reise nach Irgendwo (2010)

Auf der „Reise nach Irgendwo“ begegnen wir einem schlauen aber unvorsichtigen Bücherwurm, Windgeistern und verrückten Robotern. Eine mutige Libelle verteidigt ihr Naturidyll mit flammenden Reden vor dem Bundestag und Hänsel und Berta erzählen ihre wahre Geschichte.

Elf neue, zauberhafte Kinderlieder gesungen und geschrieben von Toni Geiling, begleitet mit Violinen, Schlagzeug, Bass, Klavier, Cello, Posaunen, Trompeten, Akkordeon und einer singenden Säge. Eine abwechslungsreiche und spannende „Reise nach Irgendwo“.

Hörproben

Das Spiel (2011)

Am Anfang dieser CD steht eine folkig, verrückte Komposition für Streichorchester in den Sätzen Motorus, Sehnsucht und Euphoria. Danach präsentiert Toni sieben Lieder, sechs eigene Texte und ein Neu-Arrangement des alten „Blaublümeleins“. „Dragonfly“, „Why have you come?“ und „Madness“ sind noch in Englischer Sprache verfasst, die anderen auf Deutsch.

Ein Video von „Blaublümelein“ in Scherenschnitt Stop-Motion ist hier zu finden.

Hörproben

Partitur für Streichorchester

Die Lieder der CD

Gedanken wollen fliegen (2006)

Der letzte lebende Drache serviert Spiegelei, ein geheimnisvoller Turm schwebt frei in der Luft, das Moorschlammmaul räkelt sich träge und Meeresnixen wiegen sich zum Klang der Geigen …

Begleitet von Gitarre, Violine, Maultrommel, Klavier, Schlagzeug, Kontrabass, Tuba oder einem Glöckchen erwachen all diese fantastischen Figuren und ihre nicht minder faszinierenden Begleiter zum Leben, tanzen durch Träume und wirbeln die Gedanken der kleinen und großen Zuhörer durcheinander.

Toni’s erste Kinderlieder CD wurde mit dem begehrten Medienpreis LEOPOLD „Gute Musik für Kinder“ ausgezeichnet.

Hörproben

Sun, Apple Tree, Moon, Bumble Bee (2001)

Aufgenommen 1998 – 2000 in Irland, präsentieren sich auf dieser Worldmusic CD Titel wie „Dracula“ oder „Das Lied vom Haarausfall“ sowie wilde Geigenmusik. Mit Greg Shean aus Australien an Perkussion, Akki Schulz am Kontrabass aus Deutschland und Jon Sanders aus England und vielen anderen Gastmusikern kommt diese CD mit einem echt internationalen Line-up daher.

Hörproben

Nächste Konzerte

08.07.2017 | Konzert für Kinder & Familien

„In der Wolkenfabrik“ – Toni Geiling & das Wolkenorchester

  • Wo: Freilichtbühne Gudensberg Freilichtbühne Gudensberg
  • Beginn: 15:00 Uhr

09.07.2017 | Konzert für Kinder & Familien

„In der Wolkenfabrik“ – Toni Geiling & das Wolkenorchester

  • Wo: Waldbühne auf d. Hardt, Wuppertal Waldbühne auf d. Hardt, Wuppertal
  • Beginn: 16:00 Uhr

15.07.2017 | Irish Folk

Seldom Sober Company

  • Wo: Wasserkraftmuseum, Ziegenrück Wasserkraftmuseum, Ziegenrück
  • Beginn: 19:30 Uhr